KONTAKT

filmkombüse

Film- und TV-Produktion

Hafenstraße 25-27

68159 Mannheim

mail@filmkombuese.de

+49 621 150 20 661

+49 176 56 30 14 16 

  • filmkombüse on vimeo
  • filmkombüse on facebook
  • filmkombüse on Instagram

JULIA KNOPP

BUCH & REGIE

arbeitet seit sieben Jahren als zunächst feste, jetzt freie Autorin und Redakteurin für das ZDF. Ihre journalistischen Wurzeln liegen im lokalen Printjournalismus des Ruhrgebiets. Von hier aus führte ihr Weg schließlich über einen Zwischenstopp beim Radio zum Fernsehen. Zunächst kurz beim SWR, dann langfristig beim ZDF durchwanderte sie zahlreiche TV- und Online-Redaktionen, unter anderem für sportschau.de, den ZDF- Jahresrückblick „Menschen“ oder „Wetten, dass..?“. Nach und nach entdeckte ihre Leidenschaft für den Film und realisierte seit 2013 TV- und Online-Beiträge für verschiedene Produktionsfirmen.

Nach einem abgeschlossenen Studium in Germanistik und Sportwissenschaft begann sie 2014 zusätzlich ein Regie-Aufbaustudium an der Filmakademie Ludwigsburg im Bereich Fernsehjournalismus. 

DAVE JASIM

SCHNITT

arbeitet seit fünf Jahren als Editor. Nach einem Studium der
Medienwissenschaften an der Medienakademie in Hamburg war er dort zunächst im Werbefilmbereich für Kunden wie Mercedes, Telekom und Coca-Cola tätig. Nach ersten beruflichen Erfahrungen als Editor entdeckte er seine Hingabe für dokumentarische Formate, wechselte zum SWR und schrieb sich parallel an der Filmakademie Ludwigsburg im Studiengang Filmschnitt ein, um sein Handwerk zu perfektionieren. Seitdem montierte er leidenschaftlich zahlreiche journalistische und dokumentarische Filme und Beiträge für verschiedene Formate. 

MAX DAMM

BUCH & REGIE

ist seit zehn Jahren als freier Journalist tätig und lernte das journalistische Handwerk bei einer Lokalzeitung: Mit 16 begann er, für Print-Redaktionen zu arbeiten. Sein Journalistik-Studium führte ihn zum journalistischen Film. 

 

Nach Beiträgen für einen lokalen Sender war er unter anderem an der Produktion der Wissenschaftssendung „Understanding Tomorrow“ für den arabischen Fernsehsender Al-Jazeera beteiligt und arbeitete in den letzten Jahren als Journalist und Autor für zahlreiche andere Medien und realisierte beispielsweise  Beiträge für den SWR, ZDF aspekte und 3Sat Kulturzeit. Sein Fachgebiet: gesellschaftspolitische und kulturelle Themen. 2014 schloss er ein Regie-Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg an. 

STEVE SCHICK

BILDGESTALTUNG

ist seit mehr als sechs Jahren freier Kameramann sowie zertifizierter Steadicam Operator, ausgebildet an der Sachtler Academy. In der Vergangenheit drehte er Dokumentationen für 3Sat, ZDFinfo, ntv und andere. Er produzierte diverse Musikvideos, führte die Kamera bei den European Music Awards 2012 und zählt Lufthansa, Eintracht Frankfurt oder die Fraunhofer Gesellschaft zu seinen Kunden. Bei Formaten wie TerraX und WISO übernimmt er regelmäßig die Bildgestaltung und auch bei Deutschlands größter Unterhaltungsshow „Wetten dass..?!“ stand er für die dokumentarische Rundherum-Begleitung hinter der Kamera. 

CHIARA STRICKLAND

FILMMUSIK

liegt der Film quasi in denen Genen: Sie ist Enkelin eines US-amerikanischen Kameramanns und Urenkelin einer Broadway-Schauspielerin. Doch nicht nur Bilder haben es ihr angetan, sondern ganz besonders die Musik dazu: Sie komponiert und produziert Musik für Theater, Film, TV und Werbung. Schon während ihres Musikwissenschaft Studiums an der Universität Heidelberg schrieb sie die Musik für verschiedene Kurzfilme aus der Metropolregion. Anschließend setzte sie ein Filmmusik- und Sound Design-Studium an der Filmakademie Baden-Württemberg oben drauf.  Hier komponierte sie die Musik für zahlreiche Projekte - darunter auch die Dokumentation "Galamsey", die 2017 mit dem Student Academie Award, dem sogenannten "Studenten-Oscar", ausgezeichnet wurde.